logo

Infos von A-Z zum 12. Herbolzheimer Gänslauf am 21. Juli 2018


 

Altersklasseneinteilung

Hinweise:
  • Teilnahmen außerhalb der Altersbeschränkungen der Läufe sind aus medizinischen Gründen nicht zugelassen!
  • Die Kinder- und Schülerläufe werden nach Geschlechtern getrennt ausgetragen.
  • Bei den Kinderläufen erfolgt weder eine Zeitnahme noch eine Ermittlung der Reihenfolge des Einlaufes! Es handelt sich hierbei um eine freie Laufrunde an der die Kleinen mit viel Spass ohne jeglichen Druck teilnehmen können. Jedes Kind erhält eine Medaille, eine Siegerehrung gibt es nicht.
Disziplin:
Distanz
Kinderläufe
Sportplatzrunde
Schülerläufe
1400 m
Jagstlauf
5km
Gänslauf
10 km
Altersbe-
schränkung:
nur für Jahrgänge
2011 - 2017
nur für Jahrgänge
2010 - 2006
nur für Jahrgänge
1900 - 2007
nur für Jahrgänge
1900 - 2005
Alters-
klassen:


KEINE ALTERSKLASSEN

KEINE WERTUNG
M/W 2010
M/W 2009
M/W 2008
M/W 2007
M/W 2006
keine Altersklassen!

Sonderwertung Jugend
Jahrgänge 2001 - 2007
M/W JGD 1999 - 2005
M/W HKL 1989 - 1998
M/W 30 1979 - 1988
M/W 40 1969 - 1978
M/W 50 1959 - 1968
M/W 60 1949 - 1958
M/W 70 1900 - 1948
zurück zum Menü
 

Informationen und Änderungen bei den Teilnehmerdaten / Ummeldungen / Rücktritt / Einspruch

  • Ausführliche und aktuelle Informationen können jederzeit auf dieser Homepage des Gänslaufes unter www.gaenslauf.de aufgerufen werden.
  • Sonstige Fragen können per Mail an info@gaenslauf.de gestellt werden
  • Kontaktadresse und weitere Informationen
                  Steffen Roeckel
                  Alemannenstr. 8
                  74861 Herbolzheim
                  Tel.: 06264/928916
                  
  • Sind noch Änderungen bei Ihren Teilnehmerdaten erforderlich, kann dies über den entsprechenden Link in der Bestätigungsmail der Anmeldung durchgeführt werden. Alternativ mailen Sie uns bitte möglichst frühzeitig im Vorfeld der Veranstaltung diese Änderungen bis spätestens zum 13.07.2018 unter: anmeldung@gaenslauf.de.
  • Ummeldungen einer bereits gemeldeten Person auf eine andere Person (d.h. Weitergabe der Startnummer) sind nur bis zum 13.07.2018 möglich. Hierzu ist ein Mail mit der Startnummer und den neuen Personendaten zu schicken an anmeldung@gaenslauf.de. Nach dem 13.07.2018 sind Ummeldungen auf andere Person nicht mehr möglich! Hier ist eine Neuanmledung für die andere Person durchzuführen.
  • Rücktritt von der Veranstaltung ist jederzeit möglich. Nachdem die Teilnahmegebühren bezahlt wurden, werden diese nicht mehr rückerstattet. In diesem Falle empfehlen wir die Ummeldung auf eine andere Person.(siehe oben)
  • Einsprüche gegen die Ergebnisse sind nur am Veranstaltungstag, den 21.07.2018, bis 2 Stunden nach dem jeweiligen Lauf möglich
  • Pokale, Preise, Medaillen und Urkunden werden nur bei der Veranstaltung und nur am Veranstaltungstag am 21.07.2018 ausgegeben. Danach verfällt jeglicher Anspruch!
zurück zum Menü
 

Anfahrt und Parken

Adresse der Veranstaltung fürs Navi:
               Untergriesheimer Strasse 15
               74861 Neudenau-Herbolzheim
               Deutschland
74861 Herbolzheim (Jagst) liegt im unteren Jagsttal auf halber Strecke zwischen Bad Friedrichshall und Möckmühl und ist über die Landstrasse erreichbar. Die Veranstaltung findet rund um die Herbolzheimer Turnhalle auf dem Sportgelände des TSV Herbolzheim, Untergriesheimer Strasse, statt. Das Sportgelände befindet sich direkt an der Herbolzheimer Ortseinfahrt aus Richtung Untergriesheim kommend.

Zur Orientierung für die Anfahrt aus der näheren und weiteren Umgebung dienen die detaillierten Anfahrtspläne

Parkmöglichkeiten

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung

Es werden ausreichend Parkplätze für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Die einzige Zufahrt zu den Parkplätzen erfolgt direkt über die Einfahrt beim Sportheim des TSV Herbolzheim, direkt nach der Ortseinfahrt von Untergriesheim her kommend. Beachten Sie bitte die "PKW-Zufahrt zum Parken" im Lageplan und am Veranstaltungstag die entsprechende Einweisung durch die speziell gekennzeichneten Helfer (Feuerwehr).

Aus Gründen des Umweltschutzes rufen wir dennoch alle Läuferinnen und Läufer auf, Fahrgemeinschaften zu bilden oder falls möglich, alternative Transportmittel zu benutzen.

zurück zum Menü
 

Ausgabe der Startnummern / Nachmeldung / Voranmeldung

Voranmeldung

Um den organisatorischen Ablauf zu erleichtern, ist für alle Läufe die Voranmeldung ausdrücklich erwünscht. Die Voranmeldung ist ab sofort möglich; definitives Ende der Voranmeldung ist am 16.07.2018 um 23:00 Uhr! Für Läufer, die danach noch teilnehmen möchten steht die Nachmeldung (siehe unten) zur Verfügung

Die Voranmeldung ist über das Online-Formular im Online-Anmeldebereich auf dieser Webseite durchzuführen. Beim 10 km Gänslauf und 5 km Jagstlauf ist die Voranmeldung um 2 Euro billiger als die Nachmeldung. Die fällige Teilnahmegebühr bei Voranmeldung von 8 € (10 km Lauf und 5 km Lauf) ist auf das im Anmeldebereich angegebene Konto zu überweisen. Die Teilnahme an den Kinder- und Schülerläufen ist kostenlos!

Nachmeldung ist möglich am Freitag 20.07. und am Samstag 21.07.2018

Für alle die nicht die Voranmeldung in Anspruch nehmen, sind Nachmeldungen am Freitag den 20.07.2018 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Samstag den 21.07.2018 von 16:00 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start des jeweiligen Wettbewerbs möglich. Die Teilnahmegebühr für Nachmeldungen erhöht sich um 2 €, gegenüber der Voranmeldung. Die Nachmeldung findet in der Sporthalle Herbolzheim am Anmeldeschalter (Bitte Beschilderung beachten) statt. Die für Nachmeldungen fällige Teilnahmegebühr (Nachmeldegebühr) von 10 € (10 km Lauf, 5 km Lauf) ist in Bar am Anmeldeschalter zu bezahlen. Bitte hierzu diesen Betrag möglichst passend mitbringen.
Die Teilnahme an den Kinder- und Schülerläufen ist auch bei der Nachmeldung kostenlos!

Ausgabe der Startnummern mit Transponder am 20.07. und 21.07.

Die Teilnahme an einem der Läufe (1400m/5 km/ 10 km) ist nur mit der gültigen Startnummer und einem darin enthaltenen speziellen Transponder (für die Zeitnahme) zugelassen. Die Startnummern und der Transponder für alle vor- und nachgemeldete Läufer sind am 20.07.2018 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr oder am 21.07.2018 von 16:00 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start des jeweiligen Wettbewerbs in der Sporthalle Herbolzheim am Anmeldeschalter abzuholen. Dies gilt sowohl für die Nachmeldung als auch für Voranmeldung!
Zur Zeitnahme an allen Läufen, außer Kinderläufe (Sportplatzrunde), ist ein Einwegchip (Transponder) in der Startnummer zu tragen. Der Transponder wird in der Sporthalle Herbolzheim zusammen fest eingebaut in die Startnummer ausgegeben.

Zur Orientierung "Vor Ort" kann hier der Lageplan der Veranstaltung abgerufen werden.

zurück zum Menü
 

Rahmenprogramm und Bewirtung rund um den Gänslauf

Der 12. Gänslauf wird ein besonderes Ambiente haben: Die Veranstaltung wird samstagabends ausgetragen. Die 5 km und 10 km Läufe starten ab 19:00 Uhr. Direkt neben dem Start/Zielgebiet wird es den ganzen Nachmittag, Abend und bis in die Nacht auf dem Sporthallenvorplatz hoch hergehen.
Liebe Gänsläufer und Gäste...Nehmt Euch für diesen Abend nach den Wettkämpfen nichts mehr vor! Es wird spät werden...

Der Förderverein des Musikvereins Herbolzheim veranstaltet für den Gänslauf ein Sommerabendfest mit speziellem Flair. In verschiedenen Straßenfest-Buden werden warme Speisen und Gegrilltes zu moderaten Preisen angeboten. Das frische Fass-Bier und alkoholfreie Getränke werden an diesem Abend nicht ausgehen. Gemeinsam werden wir mit den Freunden des Gänslaufs in gemütlicher Atmosphäre den Laufsport feiern.
Nach den Siegerehrungen gibt's handgemachte Livemusik. Natürlich ist der Eintritt für Alle frei.

Die Siegerehrungen für die 1400 m Schülerläufe sind ab 20:30 Uhr vor der Sporthalle Herbolzheim

--> Die Siegerehrungen für die Erwachsenenläufe (5km/10km) finden ab 21:00 Uhr vor der Sporthalle Herbolzheim statt.

Zur Orientierung "Vor Ort" kann hier der Lageplan der Veranstaltung abgerufen werden.

zurück zum Menü
 

Disziplinen

10 km Gänslauf

Beim 10 km Lauf können Läufer und Läuferinnen ab Jahrgang 2005 und älter teilnehmen. Die läuferisch attraktive und landschaftlich reizvolle Strecke ist ein abwechslungsreicher Rundkurs. Sie führt vorbei an den Herbolzheimer Sehenswürdigkeiten und besteht je zur Hälfte aus asphaltierten Straßen und befestigten Waldwegen. Nach dem Start an der Sporthalle geht es unter der Jagstbrücke hindurch flott auf dem nahezu ebenen Radweg bis zum Beginn der Stadt Neudenau. Nach 3 km ein kurzer knackiger Anstieg in den Weinbergen über 60 Höhenmeter zum Waldparkplatz. Von nun an führt ein welliger Weg im Herbolzheimer Wald über schattige, idyllische Wanderwege vorbei an der Waldkapelle. Nach einer Schleife im Wald zurück über die Aussiedlerhöfe in das Ortsgebiet zur Kirche und Gänsbrunnen am Kindergarten - zurück zum Ziel. Im Start/Zielgebiet, auf den Straßen innerorts und bei der "Bergankunft" werden die Läufer von zahlreichen Zuschauern angefeuert. Detaillierte Streckenbeschreibungen können hier abgerufen werden Im Abstand von ca. 2000 m auf der Strecke verteilt gibt es 4 Wasserstellen.

5 km Jagstlauf

Beim 5 km Lauf können Läufer und Läuferinnen ab Jahrgang 2007 und älter teilnehmen. Er hat ein nahezu ebenes Profil und ist daher besonders geeignet für Laufeinsteiger und diejenigen, die gerne etwas kürzer laufen möchten. Start / Ziel Sporthalle - auf dem Radweg entlang der Jagst bis Nähe Ortsbeginn Neudenau - Schleife und zurück. Ohne Alterklassenwertung.

1400 Meter - Schülerläufe

Die 1400 m Schülerläufe, für die Jahrgänge 2006-2010, werden getrennt nach Geschlechtern mit Zeitnahme ausgetragen. Start/Ziel ist Sporthalle. Auf dem Radweg bis Friedhof dann Schleife im Wohngebiet und zurück.

Kinderlauf Sportplatzrunde

Die Kinderläufe, für die Jahrgänge 2011-2017, werden getrennt nach Geschlechtern auf dem Fussballplatz als Runde ausgetragen. Bei den Kinderläufen erfolgt weder eine Zeitnahme noch eine Ermittlung der Reihenfolge des Einlaufes! Es handelt sich hierbei um eine freie Laufrunde an der die Kleinen mit viel Spass ohne jeglichen Druck teilnehmen können. Jedes Kind erhält eine Medaille, eine Siegerehrung gibt es nicht.

Lageplan

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung

zurück zum Menü
 

Download der Dokumente: Ausschreibung / Flyer / Plakate / Infos für Teilnehmer

Das Weiterleiten, Ausdrucken, Kopieren und Verbreiten der Dokumente des Gänslaufs ist gerne gesehen. Diese können im Downloadcenter abgerufen werden.

zurück zum Menü
 

Veranstalter / Durchführungsbestimmungen / Teilnahmebedingungen / Haftungsausschluss

Der 12. Herbolzheimer Gänslauf findet am Samstag den 21. Juli 2018 in 74861 Neudenau-Herbolzheim (Jagst) statt. Er ist eine vom BLV (Badischer Leichtathletik Verband) und DLV (Deutscher Leichtathletik Verband) genehmigte Volkslauf-Veranstaltung. Schirmherr des Laufes ist der Bürgermeister der Stadt Neudenau, Herr Manfred Hebeiß.
Veranstalter ist der TSV Herbolzheim von 1912 e.V. Organisation: Steffen Röckel, Alemannenstr. 8, 74861 Herbolzheim, Tel.: 06264/928916

Durchführungsbestimmungen 12. Gänslauf 21.07.2018

Die Läufe sind offen für Vereins- und private Volksläufer die das entsprechende Mindestalter (siehe Disziplinen)erreicht haben.

Teilnahmebedingungen und Haftungsausschluß Gänslauf 21.07.2018

Die Teilnahmebedingungen und der Haftungsausschluss sind detailliert in diesem PDF-Dokument aufgeführt
Das Wichtigste hieraus nachfolgend zusammengefasst:
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt! Der Veranstalter behält sich jedoch grundsätzlich vor, die Veranstaltung bei extremen Wetterbedingungen (wie z.B. Hitze über 38 Grad, orkanartike Sturmböen oder sonstige Unwetter) abzusagen oder zu verschieben.
  • Die veröffentlichten Startzeiten werden definitv und exakt eingehalten! Auf verspätete Starter ("Nachzügler") kann nicht gewartet werden.
  • Für die Daten und Bilder von allen Teilnehmern, die vom Veranstalter erfasst werden, entstehen keinerlei Besitzansprüche und dürfen vom Veranstalter jederzeit veröffentlicht und weitergeleitet werden.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Schäden jeglicher Art und bei Diebstahl!
  • Während des Wettkampfes ist für die Teilnehmer des Wettkampfes das Mitführen von Haustieren jeglicher Art verboten!
  • Für die Veranstaltung besteht im Rahmen des WLSB eine Sportversicherung (Haftpflicht) bei der ARAG.
  • Zur Ermittlung der Nettolaufzeit erhalten die Teilnehmer bei der Startnummernausgabe einen in der Startnummer integrierten Zeitnahme-Einwegchip.
  • Die Startnummer und der Läuferchip ist nicht übertragbar und wird bei der Anmeldung namentlich vergeben. Absichtliches Vertauschen führt zur Disqualifikation. Das versehentliche Vertauschen von Startnummern wird in den Ergebnislisten nicht korrigiert. Die Startnummer ist gut sichtbar und unverändert an der Vorderseite des Laufhemdes zu tragen.
  • Die Platzierungen des Gesamtranges männlich/weiblich: 1, 2 und 3 werden definitiv anhand der konkret stattgefundenen Einlaufreihenfolge bei der Überquerung der Ziellinie, unabhängig von der Nettozeit, ermittelt! Auch nachträgliche Korrekturen der Nettozeit beeinflussen diese Platzierung nicht mehr.
  • Pokale, Preise, Medaillen und Urkunden werden nur am 21.07.2018 ausgegeben. Danach verfällt jeglicher Anspruch!
zurück zum Menü
 

11. Drei-Flüsse-Cup 2018 (als Sonderwertung 10 km Gänslauf)

Der 12. Herbolzheimer Gänslauf ist der 5. Wertungslauf des Drei-Flüsse-Cups 2018.

Es handelt sich hierbei um eine freiwilliges und kostenloses Wertungssystem, das gemeinsam von 6 regionalen Volksläufen veranstaltet wird. Jeder Teilnehmer der 10-km-Gänslauf-Distanz hat die Möglichkeit beim regionalen Laufcup Drei-Flüsse-Cup 2018 mitzumachen. Hierzu sind weder eine gesonderte Anmeldung noch zusätzliche Kosten erforderlich.

Alle Infos, Termine, Läufe und weitere Details zum Drei-Flüsse-Cup 2018 siehe dessen Homepage www.dreifluessecup.de

zurück zum Menü
 

Ergebnislisten

Die Ergebnislisten aller Läufe werden am Veranstaltungstag ab ca. 20:00 Uhr an der Sporthalle Herbolzheim ausgehängt / bzw. per Monitor ausgegeben

Die Ergebnislisten sind am Veranstaltungstag ab ca. 21:00 Uhr im Internet unter www.gaenslauf.de abrufbar.

zurück zum Menü
 

Hintergrund der Veranstaltung Herbolzheimer Gänslauf

Rund um Herbolzheim an der Jagst gehört das Wochenende vor den Sommerferien dem Gänslauf. Für die laufbegeisterten Kinder, Schüler und Volksläufer, sowie treuen Zuschauer ist er DAS regionale Breitensport-ereignis. Der reizvolle 10 km- Rundkurs mit seinem hart aber herzlichen Höhenprofil, den abwechslungsreichen Wald- und Strassenpassagen und dem tollen Publikum ist ein fester Bestandteil im Terminkalender der regionalen Volksläufer. Die jährlich wachsenden Teilnehmerzahlen ermuntern uns, ständig Verbesserungen vorzunehmen. Auch dieses Jahr wird am bewährten Konzept und der originalen Gänslauf-Strecke festgehalten. Die begeisterten Zuschauer werden den Läufern wieder das beeindruckende und einzigartige Gänslauffeeling von Herbolzheim bereiten.

Wir freuen uns auf Euch!
Das Organisationsteam des Gänslaufs

zurück zum Menü
 

Informationsschalter / Service Desk

Alle offenen Fragen vor der Veranstaltung können per Mail an info@gaenslauf.de gestellt werden.

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung
Tipp: Ausdrucken und mitnehmen.

Am Veranstaltungstag ist direkt am Eingang der Sporthalle Herbolzheim ein Informationsschalter aufgebaut. Hier beantwortet ein sachkundiger Helfer vom Orgateam alle spontan aufkommende Fragen.

zurück zum Menü
 

Leistungen des Veranstalters

Zusammengefasst die in der Teilnahmegebühr der Läufe 10 km und 5km inbegriffenen Serviceleistungen des Veranstalters:
  • Verbandsabgabe an den BLV (Badischer Leichtathletik Verband) UND an den DLV (Deutschen Leichtathletletik Verband)
  • Sportversicherung (Haftpflicht) im Rahmen des WLSB bei der ARAG
  • Stets aktuelle Informationsplattformen im Internet www.gaenslauf.de und www.facebook.com/Gaenslauf/
  • Persönliche Startnummer
    Jede Voranmeldung die vor dem 7.7.2018 eingeht, erhält ohne Aufpreis eine persönliche Startnummer mit dem Vornamen des Läufers.
  • Massage, Getränke und Obst
    Der Massageservice der Praxis Unger erfrischt im Ziel die müden Beine. An 4 Stellen auf der Strecke gibt es frisches Wasser. Im Ziel warten auf die Wettkämpfer kühle Getränke und frisches Obst.
  • Kostenlose Teilnahme an den Kinder- und Schülerläufen. Hier auch: Kostenlose Medaillen für jeden Teilnehmer
  • Transponder für die Ermittlung der Lauf-Nettozeiten
  • Gesicherte, abgesperrte und exakt vermessene Laufstrecken; km-Schilder an jedem Kilometer.
  • Aufbewahrung der Sporttaschen, ausreichend Duschmöglichkeiten und sanitäre Einrichtungen
  • Medizinische Versorgung durch das DRK für den Notfall
zurück zum Menü
 

Massageservice im Ziel-Bereich

Im Ziel erwartet die erfolgreichen Teilnehmer/innen eine optimale Verpflegung (Obst und Getränke) sowie weitere Regenerationsmaßnahmen um die Kräfte schnell wieder aufzufrischen. Die ausgepowerten Läuferbeine der Gänsläufer/innen werden vom Massageteam der Praxis für Physiotherapie Oliver Unger mit einem kostenlosen Massageservice verwöhnt.

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung

zurück zum Menü
 

Zeitplan für den 21.07.2018 und Startgeld/Organisationsbeitrag

UhrzeitAktionHinweis / Ort
ab
16:00
bis 30 Min. vor Start des jeweiligen Laufes: Nachmeldemöglichkeit und StartnummernausgabeSporthalle Herbolzheim
17:30Starts Kinderläufe Sportplatzrunde
Ohne Zeitnahme und ohne Wertung Einlaufreihenfolge !
Auf dem Sportplatz
18:30Start 1400 m Schülerlauf (Knaben) Start/Ziel-Gebiet Nähe Sporthalle
18:45Start 1400 m Schülerlauf (Mädchen)
19:00Start 10 km Lauf "Gänslauf"
19:20Start 5 km Jagstlauf
20:30Siegerehrungen
1400 m Schülerläufe
vor Sporthalle Herbolzheim
21:00Siegerehrungen:
5 km Gesamtsieger w/m 1-3, 10 km Altersklassen w/m, Gesamtsieger w/m 1-3,
21:30Siegerehrungen
schnellste Teams, größtes Team, 10 km Ortsmeisterschaften

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung
Für die Kinder- und Schülerläufe wird kein Startgeld weder in der Voranmeldung noch in der Nachmeldung erhoben.

Für die Voranmeldung gilt:

Bei Voranmeldung beträgt das Startgeld 8 € für die Wettkämpfe 5 km-Jagstlauf, 10 km-Gänslauf
Das Startgeld ist auf das nachfolgende Konto nach der Anmeldung zu überweisen
              TSV Herbolzheim
              Raiffeisenbank Neudenau
              IBAN: DE53667624330086007290
              BIC:  GENODE61NEU
              Verwendungszweck: Laeufername
   
Bitte beachten: Bei Überweisung gilt Anmeldung erst ab Zahlungseingang. Daher ist möglichst zeitnah zu überweisen.

Für die Nachmeldung gilt:

Denken Sie daran, die fällige Nachmeldegebühr von 10 € (10 km Lauf und 5 km Lauf) am 20.7. oder 21.07.2018 in Bar möglichst passend mit dabei zu haben.

zurück zum Menü
 

Sonderwertung "Herbolzheimer Ortsmeisterschaft 10 km - Gänslauf"

Beim 10km - Gänslauf können Läufer/Innen an der Sonderwertung "Herbolzheimer Ortsmeisterschaft im 10 km - Lauf" teilnehmen. Für diese Teilnahme sind zwei Vorbedingungen notwendig.
  1. Der aktuelle Erstwohnsitz des Läufers/der Läuferin muss auf der Gemarkung der Gemeinde Herbolzheim (Jagst) liegen
  2. Der Teilnahmewunsch an der Sonderwertung ist auf dem Anmeldeformular (digital oder Dokument) in dem dafür vorgesehenen Feld explizit anzugeben (ankreuzen)
Alle Ergebnisse werden neben der normalen Wertung als separate Rangliste veröffentlicht. Die ersten 3 Männer/Frauen werden gesondert mit Preisen und Pokalen ausgezeichnet. Diese Siegerehrung findet um 21:30 Uhr auf dem Gänslauf-Fest statt. Der erste Mann/die erste Frau tragen für 1 Jahr den Titel "Herbolzheimer Ortsmeister im 10 km-Lauf".

Die bisherigen Herbolzheimer Ortsmeister

2017 mLanger, Mike41:51
2017 wLanger, Diana46:15
2016 mLanger, Mike40:49
2016 wLanger, Diana47:51
2015 mLanger, Mike39:25
2015 wLanger, Diana45:55
2014 mKübler, Denis40:17
2014 wZiern, Tanja52:29
2013 mKübler, Denis42:10
2013 wLanger, Diana47:56
2012 mLanger, Mike38:57
2012 wLanger, Diana46:03
2011 mLanger, Mike39:09
2011 wLanger, Diana46:05
2010 mKübler, Denis42:27
2010 wZiern, Tanja49:57
2009 mSchmidt, Emanuel42:53
2009 wLanger, Diana49:21
2008 mBeck, Daniel43:51
2008 wZiern, Tanja55:24
2007 mSchmidt, Emanuel42:42
2007 wNenninger, Edith52:04
zurück zum Menü
 

Siegerehrung, Preise

Alle Siegerehrungen erfolgen auf dem Fest Nähe der Sporthalle Herbolzheim.
Zeitplan; die Siegerehrungen...
  • für die 1400 m-Schülerläufe erfolgen um 20:30 Uhr
  • für den 10 km Gänslauf und 5 km Jagstlauf erfolgen um 21:00 Uhr
  • für die schnellsten und größten Teams und Ortsmeisterschaften erfolgen um 21:30

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung

Hinweis zu Preisen

Alle Pokale, Preise, Medaillen und Urkunden werden nur am Veranstaltungstag (21.7.2018) ausgehändigt. Danach verfällt jeglicher Anspruch!

1400 m Schülerläufe

Jedes Kind das am 1400 m Lauf teilnimmt erhält eine persönliche Urkunde und eine Medaille beim Zieleinlauf. Die ersten drei Kinder/Schüler jeder Altersklasse werden in der Siegerehrung geehrt und erhalten eine kleine Anerkennung.

10 km Gänslauf

Für den Hauptlauf gibt es für die ersten 3 Gesamtsieger männlich und weiblich Sachpreise. Für die ersten 3 Sieger in den Altersklassen gibt es Sachpreise.

5 km Jagstlauf

Für den 5 km Jagstlauf gibt es für die ersten 3 Gesamtsieger männlich und weiblich Sachpreise. Zusätzlich gibt es eine Sonderwertung Jugend, in der die ersten 3 Sieger männlich und weiblich Sachpreise erhalten.

Herbolzheimer Ortsmeisterschaften

Die ersten 3 Sieger männlich und weiblich der Herbolzheimer Ortsmeisterschaften erhalten Sachpreise

Teamwertungen

Die drei schnellsten Teams im 10 km Gänslauf erhalten Sachpreise.
Die drei größten Teams erhalten Sachpreise. Das größte Team erhält den Wanderpokal.

zurück zum Menü
 

Umkleidemöglichkeit, Duschen, Toiletten

In der Sporthalle und im Sportheim des TSV Herbolzheim stehen für Männer/Frauen getrennt:
  • Umkleidemöglichkeiten
  • Duschen mit warmem Wasser
  • WCs
zur Verfügung.

Sportheim und Sporthalle befinden sich Nähe der Ortseinfahrt Herbolzheim von Untergriesheim her kommend.

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung

zurück zum Menü
 

Sporttaschenaufbewahrung

Die kostenlose Sporttaschenaufbewahrung (Abgabe bzw. Rückgabe) befindet sich in der Sporthalle direkt neben der Startnummernausgabe (bitte Beschilderung beachten). Hier können in der Zeit von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr die Sporttaschen bei Helfern abgegeben werden. Sie bleiben solange dort unter sorgsamen Augen bewacht. Zur Identifikation die Startnummer der Läufer als Etikett die Startnummer auf der Tasche angeklebt. Wir bitten Sie, Ihre Sporttaschen bis spätestens 21:00 Uhr wieder abzuholen.

Die Taschen werden von vertrauenswürdigen Gänslauf-Helfern Rund um die Uhr sorgsam bewacht! Aus versicherungstechnischen Gründen kann allerdings seitens des Veranstalters keine Haftung für die unentgeltlich verwahrten Gegenstände (Sporttaschen und deren Inhalt) übernommen werden.

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung

Startaufstellungen, Startblöcke

Für alle Läufe beim Start gilt: Drängeln oder Rempeln ist absolut unnötig und zu unterlassen. Die Schnellen stehen vorne; die Langsamen hinten. Für den größten Teil aller Läufer ist ein schnelles Losrennen eher hinderlich und führt dazu dass die notwendigen Reserven für den weiteren Verlauf des Wettkampfes schneller aufgebraucht sind.

9:00 Uhr: Schülerläufe 1400 m

Die Schüler (Jahrgänge 2005-2009) starten getrennt nach Geschlechtern, im Start/Zielgebiet des Hauptlaufes. Eine Aufteilung in Startblöcke ist nicht vorgesehen. Jedoch sollten stets die älteren Kinder vorne stehen, da diese erfahrungsgemäß schneller sein werden. Es wird auch beim Start der Schülerläufe ausdrücklich auf die Vermeidung eines all zu hektischen Losrennen hingewiesen. zurück zum Menü
 

Startaufstellungen, Startblöcke

Für alle Läufe beim Start gilt: Drängeln oder Rempeln ist absolut unnötig und zu unterlassen. Die Schnellen stehen vorne! Die Langsamen hinten! Für den größten Teil aller Läufer ist ein schnelles Losrennen eher hinderlich und führt ohnehin dazu dass die notwendigen Reserven für den weiteren Verlauf des Wettkampfes schneller aufgebraucht sind. Keine Sorge: Die Netto-Zeitnahme mit den individuellen Messtranspondern startet erst bei Überquerung der Matte an der Startlinie.

18:30 Uhr: Schülerläufe 1400 m

Die Schüler (Jahrgänge 2006-2010) starten getrennt nach Geschlechtern, im Start/Zielgebiet des Hauptlaufes. Eine Aufteilung in Startblöcke ist nicht erforderlich. Jedoch sollten stets die älteren Kinder vorne stehen, da diese erfahrungsgemäß schneller sein werden. Es wird auch beim Start der Schülerläufe ausdrücklich auf die Vermeidung eines all zu hektischen Losrennen hingewiesen.

19:00 Uhr: 10 km Lauf Startaufstellung / Startblöcke

Aufgrund des grossen Feldes im Hauptlauf auf der 10 km Distanz erfolgt aus Sicherheitsgründen der Start in zwei Startblöcken. Diese sind mit einer gestrichelten Linie auf dem Boden markiert. Läufer die eine erwartete Zielzeit von 50 Minuten oder schneller haben, postieren sich für den Start im vorderen Startblock A; alle langsameren Läufer im hinteren Startblock B.

19:20 Uhr: 5 km Jagstlauf Startaufstellung

Die 5 km Läufer starten separat um 19:20 Uhr. Hier sind keine Startblöcke erforderlich.

17:30 Uhr: Kinderläufe auf dem Fussballplatz Startaufstellung

Die Kinder (Jahrgänge 2011-2017) starten getrennt nach Geschlechtern auf dem Fussballplatz. Hierzu ist eine Startlinie aufgezeichnet; die Kinder werden von einem Moderator gestartet . Hinweis: Die Kinderläufe finden ohne Zeitnahme und ohne Wertung/Erfassung der Einlaufreihenfolge statt.

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung zurück zum Menü
 

Start und Ziel: Lageplan

Bei allen Läufen / Wettkämpfen handelt es sich um Rundkurse, bei denen Start und Ziel an identischer Position sind.

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung

10 km Gänslauf, 5 km Jagstlauf und 1400 m -Läufe

Start und Ziel ist auf der zuführenden Strasse vor der Herbolzheimer Sporthalle auf dem Sportgelände des TSV Herbolzheim, Untergriesheimer Strasse 15, 74861 Neudenau-Herbolzheim, Deutschland

Kinderläufe (Sportplatzrunde)

Start und Ziel ist auf dem Fussballplatz des TSV Herbolzheim, Untergriesheimer Strasse.
zurück zum Menü
 

Streckenbeschreibung

Die attraktive Gänslaufstrecke hat sich mit seinem landschaftlich reizvollen Rundkurs bereits einen Namen in der Szene gemacht.
Detaillierte und schematische Streckenbeschreibungen für alle Läufe finden Sie in der Gänslauf Streckenbeschreibung. zurück zum Menü
 

Teamwertungen

Wertung im 10 km Gänslauf: Schnellste Teams

Sobald mindestens vier Teilnehmer bei der Anmeldung den gleichen Vereins-/Teamnamen angeben, bilden sie ein Team. Gewertet werden die vier zeitschnellsten Läufer/innen eines Teams. Die summierte Gesamtzeiten der Teams werden als separate Rangliste geführt.
Für die Teamwertung sind die Teamnamen bei der Anmeldung der einzelnen Läufer in einheitlicher Form zu schreiben. Teams deren Größe 7 Teilnehmer überschreitet werden automatisch nach Zeit sortiert und aufgeteilt. Z.B. "TSV Neudenau I" und "TSV Neudenau II"
Tipp: Optimal für die Registrierung ist, Teams in der Onlinesammelanmeldung zusammen anzumelden.

Wertung: Größte Teams

In der Sonderwertung größtes Teams erhält das Team mit den meisten Teilnehmern einen Wanderpokal als Sonderpreis.

Das größte Team wird ermittelt aus allen Teilnehmern der 10 km- und 5km- Läufern. zurück zum Menü
 

Urkunden

Urkunden für die Schülerläufe

Alle Teilnehmer an den 1400m-Schülerläufen erhalten am Veranstaltungstag eine persönliche Urkunde. Die Urkunden können ab 20:30 Uhr am Informationsschalter vor der Sporthalle abgeholt werden. Den ersten drei Kindern-/ und Schülern männlich/weiblich jeder Altersklasse (=Jahrgang) werden die Urkunden bei der Siegerehrung überreicht.

Urkunden für 10 km-Hauptlauf und 5 km-Jagstlauf

Die Teilnehmer des Hauptlaufes und 5 km können sich Ihre Urkunden im Internet unter www.gaenslauf.de selbst ausdrucken. Dies ist am Veranstaltungstag ab 22:00 Uhr möglich. Hierzu muß lediglich auf der Ergebnisliste der entsprechende Namen angeklickt werden. Den ersten 3 Siegern in den Altersklassen werden die Urkunden bei der Siegerehrung überreicht. Diese Urkunden werden nur am Veranstaltungstag ausgegeben. Ein Anspruch auf eine Zulieferung der Urkunden in den Folgetagen besteht nicht.

Zur Orientierung "Vor Ort" dient der Lageplan der Veranstaltung zurück zum Menü
 

Wasserstellen und Verpflegung auf der Strecke und im Ziel

Im Start-/Zielbereich an der Turnhalle wird für alle Wettkämpfe frisches Wasser und Obst gereicht, solange der Vorrat reicht. Verteilt auf die Strecke des 10 km -Laufes erhalten die Läufer/innen und Walker/innen ca. alle 2000 m also an 4 Stellen ausreichend Getränke.


Die exakte Position der Wasserstellen kann dem Googlemaps-Streckenverlauf bei laufkalender24.de entnommen werden. zurück zum Menü
 

Zeitnahmesystem für 10 km, 5 km und 1400 m

Alle Wettkämpfe, außer 400 m Kinder, werden mit einem elektronischen Zeitnahmesystem ausgetragen. Für die Zeitnahme und Auswertung wird ein Transponder verwendet, der in die Startnummer enthalten ist. Mit diesem Transponder ist es möglich, echte Nettozeiten zu ermitteln. Die Zeitnahme startet somit für jeden Läufer erst dann, wenn er die Matte überquert. Auch der Zieleinlauf ist optimal gestaltet, da kein Läuferkanal notwendig ist. Somit können die Volksläufer wie die Profis über die Ziellinie sprinten und werden beim Überqueren der Matte automatisch identifiziert.
  • Am 20.07. zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr oder am 21.07 ab 16:00 Uhr bis spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Lauf erhält jede Läuferin und jeder Läufer in der Sporthalle eine Startnummer und den Zeitnahmechip
  • Auf der persönlichen Startnummer ist der Läufer-Name aufgedruckt. Die Startnummer und der Chip sind nicht auf andere Personen übertragbar. Sie darf nicht vertauscht werden!
  • Zur Absicherung der Zeitnahme ist die Startnummer im Zieleinlauf gut sichtbar und unverändert an der Vorderseite des Laufhemdes zu tragen!
zurück zum Menü
Gänslauf