11. Herbolzheimer Dreikönigslauf

Einladung 11. Dreikönigslauf am 6.1.2023

Das Motto "Geselligkeit statt Tempo" soll am Dreikönigstag in Herbolzheim im Vordergrund stehen. Es geht nicht um läuferische Höchstleistung im unerbittlichen Kampf gegen die Stoppuhr, sondern darum, die Freude am Laufsport gemeinsam zu teilen.
Das Gänslauf-Orgateam lädt aus Jung und Alt die Freizeitsportler und Gelegenheitsjogger ein, an der frischen Winterluft gemeinsam den Kampf gegen die Kalorien des Weihnachts-Gänsebratens zu bestreiten.
Treffpunkt ist Freitag der 6. Januar 2023 (Dreikönigstag) um 10:00 Uhr an der Sporthalle Neudenau-Herbolzheim Empfehlung: Schon gegen 9:45 Uhr anwesend sein
                   Adresse der Veranstaltung:
                   Untergriesheimer Strasse 15
                   74861 Neudenau-Herbolzheim
                   
Je nach Witterungsbedingungen und Griffigkeit der Strecke wird vorzugsweise auf der originalen Gänslaufstrecke oder einem alternativen Ausweichkurs gelaufen. Auch bei frostigen Temperaturen und winterlichen Verhältnissen werden die gut eingepackten Läufer möglichst viele Kilometer in der Natur verbringen. Die Gruppen werden von erfahrenen Läufern des Orgateams geführt. Sie werden auf der Strecke zahlreiche Tipps und so manche Neuigkeit rund um den 15. Gänslauf verraten. Möglichkeiten für Dusche und Umkleide bietet die Herbolzheimer Turnhalle.

10. Herbolzheimer Dreikönigslauf am 6.1.2020

Am Dreikönigstag, den 6.1.2020 fand, organisiert vom Gänslauf-Orgateam des TSVs, in Herbolzheim der traditionelle wertungsfreie Dreikönigslauf statt. Das große 10er Jubiläum belohnten die treuen Anhänger und Neulinge gleich mit einer bisherigen Rekordteilnahme von 140 Lauffreunden.
Aus Nah und Fern fanden sich unter dem Motto "Geselligkeit statt Tempo" bei nahezu optimalen Laufwetter, Nebel, ohne Niederschläge und 1 Grad und relativ gut belaufbarer Strecke, ein um gemeinsam auf der kompletten originalen Gänslaufstrecke 10 km und 5km zu laufen

Es bildeten sich mehrere Leistungs-Gruppen für 10 km und 5 km. Beim nachfolgenden gemütlichen Beisammensein im Sporthallenfoyer konnten die Läuferinnen und Läufer mit einer heißen Wurst und Tee über das Laufen an sich und den 14. Gänslauf am 25.7.2021 und den Dreiflüssecup fachsimpeln.

Die Läufer konnten nach dem Dreikönigslauf eine freiwillige Spende fürs Mitlaufen oder für die Wurst und Tee geben. Die Spende wird dieses Jahr

in Höhe von 486 Euro und 90 Cent an den Förderverein Freibadfreunde Neudenau e.V. gehen. Bislang wurde in keinem der bisherigen Dreikönigslaufe so viel Spendengeld eingenommen!


Vielen Dank an dieser Stelle allen Dreikönigslauf-Läuferinnen und -Läufern
Bleibt gesund und auf Wiedersehen zum Gänslauf
Das Orgateam Gänslauf Herbolzheim